Rollrasen wie teuer

Wie teuer ist Rollrasen? Rollrasen ist nicht teuer, denn man erhält ein hochwertiges Qualitätsprodukt. Rollrasen kostet pro Quadratmeter zwischen 5 – 10 Euro. Hier kommt es wirklich auf die Qualität des Rollrasens an.

Auf die Frage „Rollrasen wie teuer?“ können Sie sich nun ausrechnen was Sie für den neuen ausrollbaren Rasen bezahlen.

Was kostet 100 qm Rollrasen verlegen?

Die Kosten allein für den Rollrasen liegen pro Quadratmeter zwischen fünf bis zehn euro. Somit liegen Sie zwischen 500 Euro bis 1000 Euro. Hier macht ein Preisvergleich für Rollrasen im Internet sicherlich grossen Sinn. Preise für Rollrasen sind erschwinglich geworden!

Wer die Vorarbeiten wie die alte Rasenfläche abziehen kann hier hinterher sicherlich auch noch Geld einsparen, wenn der Rollrasen verlegt wird. Rollrasen verlegen sowie die Vorarbeiten wie das Rasen abtragen wird auch hier nochmal mit durchschnittlich 12 bis 15 Euro pro Quadratmeter berechnet.

Wann Rollrasen verlegen?

Eine der häufigeren Fragen von Interessierten ist: „Wann Rollrasen verlegen?“

Ab wann Rollrasen verlegen? Es ist möglich, Rollrasen ganzjährig zu verlegen. Allerdings würde jeder Rasenproduzent dazu raten, den neuen Rasen ab Mai zu verlegen zu lassen.

Denn im Frühjahr am Mai ist nach den Allerheiligen nicht mehr mit Bodenfrost zu rechnen. Somit kann der neue Rasen sehr gut ins Erdwerk einwurzeln und einen schönen dichten Rasenteppich aufbauen.